Loffee ist eine einfache, aber wunderbare kleine App für Fans von Lo-Fi-Beats und abgestreifter Musik. Das ist die Art von Sachen, die ich auf einer langen Zugfahrt hören würde, oder während ich an einem Sonntagnachmittag um das Haus läschen würde. Die verschiedenen Playlist sind auf Kaffee, wie Dark Roast, Fresh Grinds und Roasted Beans thematisch. Die Benutzeroberfläche und das Bildmaterial sind glatt. Alles an Loffee wirkt einfach mühelos cool. Sie können informationen über die Kunst oder Musik jederzeit während des Shuffles abrufen und Links zu Facebook, SoundCloud, Instagram und Twitter lassen Sie weiter erkunden. Alle diese Apps sind großartig, aber sie sehen aus und fühlen sich alt an. Meistens investieren diese App-Entwickler nicht die erforderliche Zeit in den Aufbau einer guten BEnutzeroberfläche/UX. Ich persönlich empfehle Atomic Music Downloader (com.thecodrr.atomic). Seine einfache, schnelle und hat auch die intuitivste Benutzeroberfläche in der ganzen Kategorie. Guter Artikel übrigens. Wenn Sie ein Fan von indischer Musik verschiedener Art sind, hat Hungama Sie abgedeckt.

Diese App hat eine riesige Datenbank von Songs (3,5 Millionen) einschließlich Bollywood-Nummern, und Songs in Hindi, Punjabi, Gurjurati, Tamil, Telugu etc. Nicht nur das, aber es hat auch Videos zum Download und einen integrierten Player. Wenn Sie die App zum ersten Mal verwenden, erhalten Sie eine bestimmte Anzahl von Downloads kostenlos (20, als wir es ausprobiert haben), also wählen Sie Ihre Favoriten sorgfältig aus, bevor Sie überlegen, ob Sie für mehr bezahlen möchten. Was ist Ihre Lieblings-App für kostenlose Musik-Downloads auf Android? Lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen. Radio Player von Audials ist eine der besten Möglichkeiten, kostenlose Musik herunterzuladen, die Sie auf Android finden, aber es ist etwas unkonventionell. Während Sie Berge von Musik mit Radio Player von Audials herunterladen können, kommt alles passenderweise aus dem Radio. Yuh so liebe ich die App. Ich liebe den Algorithmus. Ich liebe es, wie einfach es ist, neue Musik zu entdecken. Keine Beschwerden dort. Aber ich mag nicht, wie der Startbildschirm meine OCD auslöst.

Es fühlt sich unübersichtlich und unorganisiert an. Wie eine Episode des Aufräumens mit marie kondo. Es gibt zu viel. Es ist anstrengend geworden. Ich bin kein Fan der quadratischen Ikonen. Vielleicht würde eine abgerundete Eckikone ästhetisch ansprechender aussehen. Ich vibriere einfach nicht mehr mit dem Design der App. Ich möchte eine minimalistische, einfachere Ästhetik. Auch der Podcast-Tab? Ich habe absolut nichts für diese Registerkarte.

Warum ist es dort lol. Und warum loswerden die Songs Tab? Jeder hasste, dass Sie es losgeworden und änderte es zu mochte Songs smh.