Super positive Funk-Track für sonnige Tage. Modern, cool und elegant im Stil von Daft Punk. Ideal für Comedy-Soundtrack, Lifestyle-Instagram-Inhalte, TV-Show-Intro, YouTube-Vlog, Sommervideos oder kurze Videoclips. Genießen! Eine mögliche Katastrophe: eines der größten Liebeslieder aller Zeiten, ikonisch gemacht vom italienischen Tenor Andrea Bocelli, gecovert von Vampire Weekend? Es ist der letzte Song, den ich von Vampire Weekend erwarten würde. Aber die Band (die es für die Sweetheart 2014 Compilation aufgenommen hat) macht es funktioniert, weil es das Ausgangsmaterial mit dem Respekt behandelt, den es verdient. Das Ergebnis klingt immer noch wie Vampire Weekend – die leichte Note, der weltliche Beat – aber der Song darf atmen; diese Version, wenn auch nicht so kräftig wie die von Bocelli, ist eine wunderschöne Neuvorstellung. Außerdem würde ich argumentieren, dass, obwohl Ezra Koenig kein Opernsänger ist, er die Modulation am Ende mit dem gleichen Geist trifft. — Anne Litt, KCRW High-Energy Dubstep Track mit coolen niedrigen Sub-Bass, eingängige Synthesizer und starke Beats. Gut, um Intensität in jede Situation zu bringen. Ideal für Auto-Werbespots, Extremsportarten, NASCAR-Rennen, Hell es Angels Biker, Kickass Action-Abenteuer, News Energizer, ESPN Reality Show. Genießen! Mode-Pop-Rock-Musik.

Kraftvolle Gitarrenakkorde, hüpfende Drums, cooler Bass. Der bittersüße Haken, den Mary Lambert in Macklemore sang und Ryan Lewis` «Same Love» (hier klicken, um ihr Tiny Desk Concert zu sehen) deutet nur auf die Tiefen der Emotion hin, die die stolz herausgeborene Gebürtige Seattle in ihren poetischen, genrefeindlichen Songs ausdrückt. Diese gospelgesegnete Klavierballade aus ihrer neuen EP Welcome to the Age of My Body bekennt eine Liebe, die so tief ist, dass sie ins Fleisch eindringt. «Du bist Sanskrit auf meiner Haut, schälen Sie mich auf», murmelt Lambert, die Ruhe ihrer Geburt steht im Kontrast zur Intensität ihrer ausgedrückten Leidenschaft. Teilen Sie dies mit Ihrem Geliebten, wenn Sie bereit sind, auf die nächste Ebene zu gehen. Es ist ernst. — Ann Powers, NPR Music Futuristisch, cool und plucky, diese intelligent klingende Hintergrundmusik, die für technologische und wissenschaftliche Anwendungen und Präsentationen geeignet ist. Auch gut für den modernen Business-Einsatz und High-Tech-Zahnräder. Von Pop-Comebacks über internationale Acts, die Crossover-Erfolge erzielen, bis hin zu wunderschönen Balladen und unwiderstehlichen Dancefloor-Ködern war 2019 das ganze Jahr. Hier sind die Songs, die wir dieses Jahr nicht mehr spielen konnten. Volle Power, intensive und spannende energetische Rock-Track mit einer kühlen und groovigen Atmosphäre.

Perfekte Wahl für alle Sportvideos, energetische Bewegungsgrafiken, Go Pro Videos, Extremsportarten, Autowerbung, Kampf, Abenteuerwerbung und mehr. Einer der allgegenwärtigsten Songs des Jahres 2019 stammte aus dem neuesten Power-Paar des Pop. Hasse es oder liebe es, Shawn und Camila machen gemeinsam Magie. —Nerisha Penrose Ultra-coole Corporate und funky Musik-Track, perfekt für Ihre Geschäftsprojekte! Auch gut für Comedy-Spionage-Show, Casino und Glücksspiel, hippe urbane Werbespots, Bank-Heist, private Augenszenen, Kapern Geschichte, ein Soundtrack für Filme wie Oceans 11 oder Beverly Hills Cop. Große, glitchy und coole Breakbeat-Track mit Reverse-Samples, ein glitched up und zeit-gestreckt verzerrtlive Bass und ein starkes und starkes Gefühl des Vertrauens in seine Entwicklung. Dieses interessante Hintergrundinstrumental ist ideal, um Visuals mitzureißen und ein Loch durch die Lautsprecher zu schlagen. Heavy Rotation ist ein monatlicher Sampler der Lieblingslieder von öffentlich-rechtlichen Radiopersönlichkeiten. Schauen Sie sich vergangene Ausgaben hier an.

Es scheint, als ob es bei fast jedem Song in gewisser Weise um Liebe geht – aber das bedeutet nicht, dass jeder Track alles richtig macht. Ob es um pure Hingabe oder aufgeheizte Lust, langjährige Romanzen oder Erstklüchung geht, das sind die Lieder, die Liebe am besten vermitteln. Optimistischer Song mit einem niedlichen Saxophon-Thema und, intensivem Rhythmus und einer coolen Retro-Wah-Wah-Gitarre. Lockerer, eleganter und grooviger Hip-Hop/Chillhop-Track mit Swing-Beats, Soul-Samples und Kratzern.